EF Sport


Das Fach beinhaltet – im Unterschied zum regulären Sportunterricht – eine ausgewogene Verbindung von Praxis und Theorie. Im Unterricht ist weniger die persönliche sportliche Begabung von Bedeutung als vielmehr ein breitgefächertes Interesse an verschiedenen (Schul-)Sportarten und ihren sporttheoretischen Hintergründen.


Das folgende Beispiel aus dem Volleyball soll die Verknüpfung von Theorie und Praxis illustrieren. Die Position der Passeuse kann aus verschiedenen Perspektiven angeschaut, diskutiert und im Unterricht erfahren werden.

  • Kondition – Habe ich genug Sprungkraft für einen Sprungpass?
  • Technik – Wie optimiere ich die Genauigkeit meiner Pässe?
  • Taktik – Merke ich, wo der gegnerische Block steht?
  • Mentale Stärke – Wie belastbar bin ich? Wie gehe ich mit Misserfolg um?

Eine Kursübersicht sowie die verwendeten Lehrmaterialien sind zu finden unter http://www.efsport.ch.


Anwendungen der Mathematik | Bildnerisches Gestalten | Biologie | Chemie | Geografie | Geschichte | Informatik | Musik | Pädagogik/Psychologie | Pädagogik/Psychologie (Englisch) | Philosophie | Physik | Religion (Englisch) | Sport | Wirtschaft und Recht