18.6.2024

Eindrücke und Resultate Sporttag GYM2

Bei strahlend schönem Wetter durften die GYM2-Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Kirchenfeld in über 20 Workshops ihren sportlichen Horizont erweitern. (weiterlesen)

18.6.2024

Theologiepreis

Fabienne Ambühl (G24d) erhält für ihre Matura­arbeit «Der histo­rische Jesus von Naza­reth. Zwei Posi­tio­nen» den Berner The­ol­ogie­preis. Gestiftet von den Re­for­mier­ten Kirchen Bern-Jura-Solothurn und verliehen von der Theolo­gische Fa­kul­tät der Uni­ver­si­tät Bern würdigt dieser eine heraus­ragende Matura­arbeit zu den Themen Re­li­gi­on, Ethik und Theo­lo­gie.

7.6.2024

Geographie-Preis

Fiona Zillig (W24a) wird von der Geographischen Gesellschaft Bern der Preis für die beste Maturitäts­arbeit in Geographie im Kanton Bern verliehen. Dieser Preis wird dieses Jahr zum ersten Mal vergeben und würdigt aus­gezeichnete Leistungen im Fach Geografie. Ihre Matura­arbeit trägt den Titel «Zwei Stadtteile im Vergleich: Bern, Stadt der Vielfalt».

6.6.2024

Walter-Benjamin-Preis

Nora Zimmermann (M24a) hat mit ihrer Maturaarbeit «Gender­gerechte Sprache: Zukunft oder Utopie?» den Walter-Benjamin-Preis des Instituts für Germanistik der Universität Bern gewonnen. Der Preis würdigt hervorragende Matura­arbeiten im Bereich der Sprach- oder Literatur­wissenschaft. (weiterlesen)

30.5.2024

Teilnahme an der Geografie-Olympiade 2025 in Thailand?

Am letzten Freitag wurden die Resultate der 1. Qualifikationsrunde für die Internationale Geo-Olympiade 2025 in Thailand bekanntgegeben.
1856 Jugendliche aus der ganzen Schweiz haben an dieser 1. Runde teilgenommen. (weiterlesen)

22.5.2024

147 Schüler*innen am Grand Prix von Bern

Am 18. Mai 2024 sind 147 Schüler*innen des Gymnasiums Kirchenfeld am Grand-Prix von Bern gestartet. Erneut waren wir damit das Gymnasium mit den meisten angemeldeten Schüler*innen. (weiterlesen)

15.5.2024

Erster Preis im Steuer-Wettbwerb

Die Schülerinnen und Schüler des Freifachs «Wirtschaft und Recht im Alltag» haben an einem Wettbewerb der Schweizer Steuerkonferenz zu verschiedensten steuerrechtlichen Fragen den 1. Preis (CHF 600.-) gewonnen.

1.5.2024

Schlürf gewinnt Video Competition on Sustainability von YES

Unter dem Motto «wenn Nachhaltigkeit auf Suppe trifft» hat das Miniunternehmen Schlürf den Nachhaltigkeitspreis von YES gewonnen. (weiterlesen)

30.4.2024

Zwei Start-Ups für Top25 und YES Finale in Zürich qualifiziert

Zwei Teams des Gymers nehmen am nationalen Finale von YES (YoungEnterpriseSwitzerland) am 31.05. und 1.6.2024 in Zürich teil. (weiterlesen)