Mit Theater fördern und fordern


Theater bietet eine Möglichkeit, die Welt anders und neu zu erfahren, zu denken und zu entwerfen. Das Mitwirken in der Theatertruppe ermöglicht es interessierten Schülerinnen und Schülern, ganzheitlich und hautnah mit Theater und Schauspielerei als Kunstform und Handwerk in Berührung zu kommen sowie praktische Erfahrungen in allen Bereichen der Theaterarbeit zu sammeln. Die spielerische, aber ernsthafte und vertiefte Auseinandersetzung mit Rollen und Themen leistet einen Beitrag zur Mündigkeit.

Die Arbeit des Theaterensembles ist Teil des pädagogischen Auftrags der Schule. Sie fordert und fördert die Fähigkeit zur Teamarbeit, bietet den Teilnehmenden Gelegenheit, sich ganzheitlich in ein Projekt einzubringen, und lässt sie Verantwortung übernehmen.