Archiv Chansonchor


Vergangene Konzerte: Chansonchor | Kammerchor | Bigband


2017: Soundtrack

Leitung: Res Hügli, Marc Hügli, Ben Vatter


2016: Odd Meters

Leitung: Res Hügli, Marc Hügli, Ben Vatter


2015: Bond, James Bond

Neu arrangierte Lieder aus verschiedenen James Bond-Filmen.
Leitung: Marc Hügli, Res Hügli, Ben Vatter


2014: My Life in Music

Lieder der Hitparade der vergangenen 17 Jahre.
Leitung: Marc Hügli, Res Hügli, Ben Vatter


2013: Best of the second decade

Jubiläumskonzert mit einem Ehemaligenchor und einem Programm bestehend aus den schönsten Liedern der vergangenen 10 Jahre.
Leitung: Andreas Hügli & Ben Vatter


2012: My Fair Lady

Das Musical aus den 50ern, zusammen mit dem Kammerorchester Bern. Leitung: Andreas Hügli & Ben Vatter


2011: Ritmo Latino

Lateinamerikanische Lieder in der Aula des Freien Gymnasiums. Leitung: Andreas Hügli & Ben Vatter


2010: soul & funk

Hits aus den 60er und 70er Jahren, im Theater National. Leitung: Andreas Hügli & Ben Vatter


2009: 80s A cappella

Hits aus den 80er-Jahren, alles A cappella mit Mouthpercussion (Matthias Haldimann). Leitung: Andreas Hügli & Ben Vatter, Moderation: Klasse MN1b


2008: Concours Eurovision de la Chanson

Traditionelle französische Chansons, Lieder der Berner Troubadours um Mani Matter, satirische Chansons aus Österreich und italienische Canzoni; wie immer mit viel Humor und Augenzwinkern präsentiert. Leitung: Andreas Hügli & Ben Vatter


2007: Marys Weltreise

Ein Programm mit Disney-Songs, untermalt mit animierten Bildern. Leitung: Andreas Hügli & Ben Vatter, Animation: Katharina Bhend, Klasse MN1a


2006: Breakin’ Taboos

Der Chansonchor im Bierhübeli
Lieder, die Tabus brachen und Skandale verursachten
Leitung: Andreas Hügli und Ben Vatter


2005: Bitte recht freundlich!

Unter dem Motto «Bitte recht freundlich!» wurden die alten, witzigen, frechen, anzüglichen, kitschigen, mitreissenden Schlager der 20er- und 30er-Jahre aus der Mottenkiste geholt.
Leitung: Andreas Hügli und Ben Vatter


2004: ABBA

Das erste Konzert unter der neuen Leitung von Andreas Hügli und Ben Vatter. Die schönsten Melodien der Gruppe ABBA.


2003: Best of – 10 Jahre Chansonchor

Jubiläumskonzert mit einem Ehemaligenchor und einem Programm bestehend aus den schönsten Liedern der vergangenen neun Konzerte.


2002: Clips & Sounds

Der Chansonchor bot eine musikalische Reise durch die Filmgeschichte an. Songs mit den dazu passenden Videoclips, die Verbindung von Kino und Chorgesang.


2001: Oldies

Das vorläufig letzte Konzert fand im März 2001 im Freien Gymnasium Bern zum Thema Oldies statt.


2000: Sonidos Latinos

Im Jahr 2000 führt der Chor zusammen mit der Big Band eine chilenische Messe (Solist: Christoph Metzger/Bern) und Musik aus Brasilien auf (Sonidos Latinos).


1999: Mundart

1999 singt der Chansonchor ausschliesslich Schweizerdeutsch, das Programm Mundart verbindet alte und neue Schweizerlieder und
dazu passende literarische Texte.


1998: Liebeslieder

1998 wird ein Mix verschiedenster Stile zum Thema Liebeslieder präsentiert.


1997: Swing

1997 stehen Jazzmelodien unter dem Titel Swing & Latin auf dem Programm (mit dem Solisten Pascal Dussex / Bern)


1996: Afrika

Der Höhepunkt des Jahres 1996: Zum ersten Mal im Freien Gymnasium, tanzend, spielend und singend zum Thema Afrika.


1995: Gospel

Im Jahr 1995 stehen zwei Konzerte zum Thema Gospel & Spiritual auf dem Programm.


1994: Musicalmelodien

Die Geschichte des Chansonchores beginnt im Jahre 1994. Nach der Abschaffung des Chorobligatoriums und einer Neustrukturierung in der Fachschaft Musik präsentiert der neugegründete Chansonchor im Mai im ersten Konzert eine Auswahl bekannter, neu für Chor gesetzter Musicalmelodien.