Schülerinnen und Schüler der Abteilung MN


Die Schülerinnen und Schüler der Abteilung MN belegen die Schwerpunktfächer Physik und Anwendungen der Mathematik oder Biologie und Chemie.

Im Mittel nehmen drei Viertel aller Maturandinnen und Maturanden der Abteilung ein universitäres Studium in Mathematik, Medizin, Informatik, Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften auf.

Die Verteilung der Geschlechter an der Abteilung MN ist insgesamt sehr ausgewogen. Das Schwerpunktfach Physik und Anwendungen der Mathematik wird etwas häufiger von Männern gewählt, das Schwerpunktfach Biologie und Chemie wird etwas häufiger von Frauen gewählt.


Was wir von unseren Schülerinnen und Schülern erwarten:

  • Sie sind sich bewusst, dass Mathematik als Grundlage für die Beschäftigung mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen am Gymnasium und später an der Universität wichtig ist und sind bereit, sich auf mathematische Problemstellungen einzulassen.
  • Sie haben Freude am Forschen und Beobachten sowie am Entdecken und am Erklären von Phänomenen der Natur, der Tierwelt, der Menschen. Sie wollen lernen, anhand von Grundlagen selbständig Antworten zu suchen.
  • Sie experimentieren gerne und sind bereit, sowohl innerhalb des Fachbereichs, als auch über dessen Grenzen hinaus zu kooperieren.

an der Abteilung GH | an der Abteilung MN | an der Abteilung WR