Nur zu Fuss über die Kirchenfeldbrücke


Da die Kirchenfeldbrücke vom 27. Juli bis voraussichtlich zum 9. November saniert wird und nur noch zu Fuss überquert werden kann, müssen Schülerinnen und Schüler des Gymer Kirchenfeld nach den Sommerferien mehr Zeit für den Schulweg einrechnen.

Betroffen sind nicht nur die Verbindungen des öffentlichen Verkehrs vom Bahnhof in Richtung Helvetiaplatz, sondern auch diejenigen in die Gegenrichtung. Einzig Fussgängerinnen und Fussgänger, sowie Leute, die mit dem Velo unterwegs sind, können die Brücke während der ganzen Bauphase überqueren. Velofahrer müssen allerdings absteigen.

Die Details, wie der öffentliche Verkehr während der Renovationsphase geregelt wird, finden Sie auf diesem Flyer von Bernmobil.