Erfolge bei Jugend Debattiert


Im diesjährigen Final von Jugend Debattiert stellten die Schülerinnen und Schüler aus dem Gymnasium Kirchenfeld die Hälfte aller Debattierenden aus dem Kanton Bern.

Zwei davon kommen nun auf die Podestplätze im gesamtschweizerischen Wettkampf:

Naira Espinoza, G22f, trägt den Siegerinnenpokal der Kategorie 1 (GYM1) nach Hause.

Benjamin Bratschi, W20b, erringt den zweiten Platz in der Kategorie 2 (GYM2/Sekunda/Prima).

Das OK von Schweizer Jugend debattiert sowie die Schulleitung gratulieren der Siegerin und dem Zweitplatzierten ganz herzlich für die tolle Leistung!