Eindrücke und Resultate Sporttag GYM2


Bei strahlend schönem Wetter durften die GYM2-Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Kirchenfeld in über 20 Workshops ihren sportlichen Horizont erweitern.

Während die einen ihre Fechtkünste erprobten, konnten andere ihre neu erworbenen Schiedsrichterkompetenzen gleich in hart umkämpften Fussballspielen anwenden. Wieder andere rasten mit dem Mountainbike über Stock und Stein.

Wer der fröhlichen Schar am Mittag einen Besuch abstattete, wurde zum einen mit leckeren Würstchen vom Grill und zum anderen mit spannenden LuL-SuS-Spielen belohnt.

Wieder einmal hatten die Lehrerinnen und Lehrer beim Volleyballspiel die Nase vorn. Beim anschliessenden Fussballmatch wendete sich das Blatt jedoch deutlich zugunsten der Schülerschaft. So erspielte sich das überlegene Schülerteam ein verdientes 3:0.

Am Nachmittag massen sich die Klassen in Fussball, Volleyball und Basketball. Folgende Klassen konnten sich durchsetzen:

  • Basketball GK Liga A: M26c
  • Volleyball Liga A: M26e
  • Volleyball Liga B: M26a
  • Fussball Liga A: W26c
  • Fussball Liga B: G26f

Alles in allem war der Sporttag GYM 2 ein voller Erfolg. Ein besonderer Dank gilt der Fachschaft Sport, den zusätzlichen Workshop-Leiterinnen und -leitern, den Hauswart-Teams Sö und Sw sowie Eva Steiner-Baumgartner und Markus Beutler, Meisterin und Meister des Feuers.

Weitere Bilder für Angehörige des Gymnasiums auf intern!


18.6.2024