«Politik konkret»: Blick auf Kurdistan


Im zweiten Semester 19/20 können Schüler*innen aus Prima und Sekunda von Spezialisten und Betroffenen Wissenswertes zum Thema «Kurdistan» erfahren.

Mit Akteuren und Fachleuten aus aktuellen politischen Themenbereichen in Kontakt kommen, das ist das Ziel von «Politik konkret», einer freiwilligen Veranstaltungsreihe im Rahmen von myGymer für Schülerinnen und Schüler der Stufen Prima und Sekunda.

Der aktuelle Veranstaltungszyklus ist dem Thema «Kurdistan» gewidmet. Als Gastreferenten und Diskussionsteilnehmer*innen treten auf:

  • Christoph Ramm, Islamwissenschaftler der Uni Bern
  • Fauzi Kaddur, offizieller Repräsentant der kurdischen Autonomieregierung im Nordirak in der Schweiz
  • Schüler*innen mit kurdischen, türkischen, irakischen und iranischen Wurzeln

mehr Informationen

Fauzi Kaddur (Mitte)

Christoph Ramm