Viele Veranstaltungen müssen abgesagt werden


Neben dem regulären Unterricht müssen wegen des Corona-Virus auch Veranstaltungen der Schule ausserhalb des Stundenplans abgesagt werden.

In den nächsten Monaten fallen aus:

  • zentrale Nachholproben
  • «Politik konkret» (bis auf weiteres)
  • Unesco-Veranstaltungen wie Volleyballturnier, Konzerte und der UNESCO-Anlass «Noctes» samt Proben im Mai
  • die Weiterbildung «Gesund am Arbeitsplatz» vom 3. April
  • der «Farewell Day» am 18. Mai
  • der EF-Tag GYM3 vom 27. Mai
  • MA-Workshops Informationsrecherche in der Mediothek
  • Betriebs- und Sozialpraktika (MN)
  • Echange Lausanne (MN)
  • Vernissage Schwerpunktfach BG
  • bei weiteren Anlässen ist noch nicht über die Durchführung entschieden worden.

Den Status der verschiedenen Termine kann sich ändern. Sie können ihn hier überprüfen.

Die Durchführung der Maturprüfungen wird gesamtschweizerisch geregelt. Entscheide sind noch keine bekannt.