Ergebnisse Matur 2020 – Abteilung MN


75 der 76 Kandidatinnen und Kandidaten aus der Abteilung MN haben ein Maturzeugnis erhalten.

Maturand*innen MN 2020


Meyer-Preis
Der Meyer-Preis wird als Büchergutschein über Fr. 200.– vergeben für sehr gute Leistungen in den Fächern P, C, GG, B. Preisträger wird, wer in den zwei letzten Zeugnisnoten in den Grundlagenfächern P, C, B und GG einen Durchschnitt von mindestens 5.5 erreicht.

Den Preis erhalten:

  • Anton Park, M20c, 5.81
  • Georg Stark, M20c, 5.63
  • Nadine Weber, M20a, 5.63
  • Marlene Bötschi, M20d, 5.56
  • Noah Mayhall, M20c, 5.56

Prima in Corona
Büchergutschein im Wert von CHF 100.–

Den Preis erhalten:

  • Aïcha Kandé, M20a
  • Asmaa Razek, M20c
  • Michelle Peyer, M20c

Der gymKIRCHENFELD Alumni-Preis
Die gymKIRCHENFELD Alumni verleihen den gymKIRCHENFELD Alumni-Preis für herausragende Leistung und Verdienst für die gesamte Schule im Wert von CHF 300.– an Gabriela Djonov, M20a.

Die Laudationes der gymKIRCHENFELD ALUMNI Preisträger*innen finden Sie hier.


Studienstiftung
Wer mit aussergewöhnlich guten Leistungen an der Matura das Gymnasium verlässt, erhält von der Schulleitung die Unterlagen, um sich bei der Schweizerischen Studienstiftung um eine Aufnahme zu bewerben. Die Stiftung unterstützt Studierende nicht nur mit finanziellen Mitteln, sondern vor allem durch Beratung-, Bildungs- und Netzwerkangebote.

Man darf den Erhalt dieses Couverts durchaus als Erfolg betrachten, denn die Limite ist ein Durchschnitt von 5.3 oder höher. Es sind dies:

  • Park Anton, M20c, 5.92
  • Stark Georg, M20c, 5.81
  • Weber Nadine, M20a, 5.73
  • Mayhall Noah, M20c, 5.69
  • Peyer Michelle, M20c, 5.54
  • Biino Gianna, M20c, 5.46
  • Feingold Riccardo, M20c, 5.42
  • Bötschi Marlene, M20d, 5.42
  • Sezer Joseph, M20b, 5.31

Maturaarbeitspreis
Die Abteilung MN verleiht den Maturaarbeitspreis für herausragende Maturaarbeiten. Der Preis besteht in einem gemeinsamen gesellschaftlichen Anlass für die Preisträger*innen (Gutschein für ein gemeinsames Abendessen).

Der Preis wurde verliehen an:

  • Saskia Rebsamen, M20a, für die Maturaarbeit zum Thema Gärtnern in der Stadt – Ein Ratgeber: Ein Urban Gardening Projekt planen und realisieren
  • Nando Timmerman, M20b, für die Maturaarbeit zum Thema Pflanzen zum Wohlfühlen – Wie die Anzahl Aquariumspflanzen das Wohlbefinden des Stichlings beeinflusst
  • Dario Häfliger, M20c, für die Maturaarbeit zum Thema Auswirkungen einer Strasse auf Feinstaub-belastung in Abhängigkeit der Wohnlage
  • Anton Park, M20c, für die Maturaarbeit zum Thema Big Data Analysis – Deception and Disruption on Amazon
  • Henryk Viana, M20c, für die Maturaarbeit zum Thema Short-Term Novel Association: A Short-Term Memory Study of Human Faces and Names